PATRONUM Alarm Management

Benachrichtigungssoftware PATRONUM mit Alarmgrafik und Videointegration

Alarme werden übersichtlich dargestellt und können sortiert, gruppiert und bearbeitet werden. Informationen zum Alarmtyp (Asset oder technischer Alarm) werden übersichtlich dargestellt. Es erfolgt eine grafische Darstellung des Auslöseorts und bei gegebener Videointegration werden die aktuellen Bilddaten der umliegenden Kameras dargestellt. Je Alarm können für den Bediener entsprechende Maßnahmen, Handlungs- anweisungen oder komplette Reaktionspläne im System hinterlegt werden. Dies gibt dem Personal die Möglichkeit für eine effiziente und schnelle Alarmbearbeitung. Jede Alarmbearbeitung kann vom Bediener kommentiert und revisionssicher protokolliert werden.

Schnelle systemübergreifende Ereignissteuerung

Jede Art von Ereignissen in allen angeschlossenen Systemen kann als Quellereignis für die Ereignissteuerung verwendet werden. Jedem definierten Ereignis können Bedingungen hinzugefügt werden, unter denen die Aktionen ausgeführt werden sollen. So kann eine Torsteuerung Domekameras in die richtige Position fahren lassen, eine Videoaufzeichnung starten, die Buchung der Ausweiskarte ins Videobild einblenden und gleichzeitig die Kontakte für die Tore steuern.

Je nach verwendeter Hardware können Kommandos der Ereignissteuerung auch in der Hardware hinterlegt werden. Die Hardware führt die Ereignissteuerung schnell und effizient selbst aus und liefert nur die Daten über ausgeführte Aktionen.

Alarmgrafiken und Geodaten

Grafische Darstellung von Verriegelungs- und Schaltzuständen (z.B. Türen, Tore oder Bereiche der Einbruchmeldeanlage). Die Einbindung von Schaltflächen innerhalb der Grafikoberfläche ermöglicht dem Nutzer eine schnelle Reaktion auf Alarmereignisse. Die Aufschaltung von Live-Videobildern inklusive der Steuerung von beweglichen Dome Kameras und/oder die Anzeige der letzten Bildaufzeichnungen, gewährleistet eine komfortable Beurteilung von Alarmereignissen. Es können pro Alarm mehrere Kameras angezeigt werden. Des Weiteren können in die Alarmdaten auch die Geodaten des Alarmobjektes eingeblendet werden, was eine Überwachung von standortübergreifenden Liegenschaften und mobilen Einheiten erleichtert.

Die Möglichkeit zur Aufteilung von mehreren Alarmgrafikfenstern auf mehrere Bildschirme oder verschiedene Leinwände unterschiedlicher Größe unterstützt die Schaffung von adäquaten Bearbeitungsplätzen in Leitstellen und Lagezentren.

sympatron.de  •  Produkte  •  Patronum Security Suite  •  Patronum Alarm Management

Produktberatung