Produktberatung:
+49 (0) 5132-83 28 50
Salto Überblick

Unsere elektronischen Schließsysteme nach dem neuesten Stand der Technik bieten eine flexible und funktionelle Zutrittskontrolle. Sie funktionieren in einer kabelfreien Umgebung, so dass keine Verkabelung des Gebäudes notwendig ist. Dies macht die Installation einfach, unabhängig und schnell.

Salto Mini

Der elektronische Kurzbeschlag XS4 Mini von SALTO lässt sich besonders einfach installieren – ohne Verkabelung, Bohrung, komplizierte Nachrüstung oder aufwendigen Umbau.

Salto Sallis

Das neue XS4 Online-Wireless-System bietet Sicherheit auf höchstem Niveau in Echtzeit mit sämtlichen Vorteilen einer batteriebetriebenen Zutrittskontrolle.
Mit einem einfachen Mausklick können Konfigurationen oder Änderungen im Netzwerk in Echtzeit durchgeführt werden. Über das Monitoring des Wireless-Netzwerks und der Beschläge können Ereignislisten zur Realtime-Kontrolle heruntergeladen werden, Benutzer remote und zuverlässig gelöscht werden.

Salto Sallis Wireless System 

Funktionsweise

Wenn ein Benutzer einen Zugangstransponder dem SALTO Sallis Schloss präsentiert, überträgt das Schloss die vom Benutzer erhaltenen relevanten Informationen drahtlos zum SALTO Knotenpunkt (Node).
Die vom Node kommenden Informationen werden über Netzwerkverbindungen bzw. den Sallis Router zum Patronum® Server weitergeleitet.
Der PATRONUM® Server überprüft anhand der für den Benutzer in der Benutzerdatenbank hinterlegten Zutrittsrechte eine Freigabe oder Ablehnung der Zutrittsanforderung und übermittelt diese zurück zum Sallis Schloss.

Vorteile des Systems

  • einfache Einbindung von batteriegetriebenen elektronischen Türbeschlägen in ein Netzwerk
  • kabellose schnelle Installationen
  • Betrieb auch bei Funk- und Netzunterbrechung mit standardmäßigen Funktionen
  • Anpassbares Verhalten der Schlösser bei Netzwerkausfall
  • Echtzeit Monitoring von Zuständen und Ereignissen
  • Echtzeit Übertragung bei Änderungen von Zutrittsberechtigungen

Sicherheit 

Die Übertragungen gewährleisten Sicherheit auf höchstem Niveau. Drahtlose Verbindung zwischen Node und Schlössern über eine 128 bit AES Verschlüsselung und Kommunikation nach IEEE 802.15.4 bei 2.4 GHz.

Verliert ein Schloss die Funkverbindung sucht es aufgrund einer Selbstheilungsfunktion automatisch einen alternativen Gateway oder Repeater, um die Kommunikation wieder herzustellen.